Geldforderung

Das Rechtsbegehren einer Forderungsklage ist mit dem Wortlaut für eine Leistungsklage zu formulieren.

Es enthält die Verpflichtung zur Leistung einer Geldzahlung. Die einzelnen Forderungsteile setzen sich zusammen aus:

  • „Kapital“ (Forderungsbetrag)
  • Zinsen (Verzugszins) und
  • Kosten (Betreibungskosten)

Drucken / Weiterempfehlen: