Mängelrechte-Verjährung

Grundsätzliches

OR-Werkvertrag

  • Grundlage
  • Bewegliche Werke
    • 2 Jahre
  • Unbewegliche Bauwerke
    • 5 Jahre
  • Verjährungsunterbrechung
    • siehe Beweislastverteilung beim Werklohn-Werklohn-Verjährung

SIA-Werkvertrag

  • Grundlage
    • Art. 180 SIA-Norm 118
  • Verjährungsfrist für alle Arten von Bauwerken
    • 5 Jahre
  • Verjährungsunterbrechung
    • siehe Beweislastverteilung beim Werklohn-Werklohn-Verjährung

Unternehmer-Beweislast für Beginn und Dauer der Mängelrechte-Verjährung

  • Ausgangslage
    • Streit über die Verjährung
  • Beweislast für Beginn der Verjährungsfrist und die Dauer (weil die Verjährung rechtshindernde Wirkung hat)
    • Unternehmer

Bauherren-Beweislast für Verjährungshemmung, Verjährungsunterbrechung, Verzicht auf die Verjährungseinrede und deren Rechtsmissbräuchlichkeit

  • Ausgangslage
    • Streit über den Fortbestand der Mängelrechte
  • Beweislast für eine Verjährungshemmung, Verjährungsunterbrechung, Verzicht auf die Verjährungseinrede und deren Rechtsmissbräuchlichkeit (weil diese Punkte hinderungshindernde oder hinderungsvernichtende Tatsachen)
    • Bauherr

Weiterführende Literatur

  • BÜHLER ALFRED, Von der Beweislast im Bauprozess, in: Aktuelle Probleme des privaten und öffentlichen Baurechts, Hrsg. KOLLER ALFRED, St. Gallen 1994, S. 337 f.

Drucken / Weiterempfehlen: